Dieser Shop verwendet Cookies. Wenn Sie auf dieser Seite bleiben stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien zu. Ich stimme zu

BMC Roadmachine 01 Ultegra White/Blue 2017

Artikel-Nr.:  A11805
BMC Roadmachine 01 Ultegra White/Blue 2017 - Bild 1
BMC Roadmachine 01 Ultegra White/Blue 2017 - Bild 1
ehemaliger UVP:2)
 4.699,00 EUR(inkl. MwSt.)
Bei uns sparen Sie somit
 bis 38 %
Hersteller: BMC
Wählen Sie jetzt die gewünschte Variante:
Groesse
Verfügbarkeit:
EUR
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
Stueck
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
Zusatzkosten:
Versandkostenfreie Lieferung
Sperrgut

Ein Bike für alle Fälle

Von wem stammt noch gleich der Ausspruch, man könne schliesslich nicht alles haben? Egal – denn wir sind ohnehin anderer Meinung! Dank der neuesten Überarbeitung unseres Compliance Concepts bringt dieses Bike die Grenzen der traditionellen Rennradkategorien ins Wanken. Von Kopf bis Fuss – oder besser gesagt: von Achse zu Achse – ist die neue Roadmachine vollgepackt mit den fortschrittlichsten Technologien. Aus welchem Winkel man es auch betrachtet: dieses Bike verspricht Geschwindigkeit! Es ist leicht, elegant und besticht durch eine unglaublich integrierte Optik. Die brillante Pedaliereffizienz und eine exakt abgestimmte vertikale Nachgiebigkeit für legendäre Tage im Sattel lassen keine Wünsche offen; dieses Bike hat... nun ja: alles.

Highlights:

  • Den eigens für dieses Bike entwickelten Integrated Cockpit Vorbau gibt es in 5 Längen (90, 100, 110, 120, & 130 mm), um dem Fahrer seine individuell perfekte Sitzposition zu ermöglichen.
  • Der eigens entwickelte Flat Mount-Bremssattel der Roadmachine für 140 mm bzw. 160 mm Scheiben sorgt für maximale Integration und ein elegantes Design.
  • Eine neue „D" Compliance-Sattelstütze bleibt durch ein cleveres, voll integriertes Klemmsystem an Ort und Stelle.
  • Das Tuned Compliance Concept und die Angle Compliance Technology wurden überarbeitet und bieten so absolute High-Tec-Performance und ein ausgewogenes Fahrgefühl.

Konzept:

Nachgiebig

Die Überarbeitung des Tuned Compliance Concepts für unsere neuen Bikes hat unser Forschungs- und Entwicklungsteam ganz schön auf Trab gehalten; die Roadmachine bildet hierbei keine Ausnahme. Die Kombination aus modernster Laufradtechnologie und einer unterstützenden Geometrie bietet eine ausgewogene Nachgiebigkeit für lange Tagesausfahrten.

Sexy

Bikes sollten immer mindestens so gut aussehen, wie sie sich anfühlen, wenn du im Sattel sitzt – alles andere würde unseren Schweizerischen Design-Anspruch beleidigen. Die Roadmachine ist die ästhetische Verschmelzung eines klassischen Looks mit hochinnovativer Spitzentechnologie für bahnbrechenden Komfort und maximale Geschwindigkeit.

Effizient

Komfort darf jedoch nicht zu Lasten von Leistung gehen – Kompromisse dieser Art sind für uns nicht akzeptabel. Die neue Roadmachine wurde als eines der schnellsten High-Performance Rennräder auf dem Markt entwickelt, völlig unabhängig von seiner Kategorie.

Integriert

Die Grenzen zwischen Sichtbarem und Unsichtbaren verschmelzen bei der neuen Roadmachine. Doch lass dich davon nicht in die Irre führen – die Technologien sind höchst funktionell, auch wenn sie nicht sofort ins Auge springen! Das branchenweit einmalige Integrated Cockpit lässt alle Kabelstränge und -hülsen verschwinden. Endlich keine Service-Albträume mehr! Klar, durchdacht und unaufgeregt... Schweizer Understatement eben.

Rahmenset

Rahmen

  • Roadmachine 01 Premium Karbon-Rahmen

Gabel

  • Roadmachine 01 Premium Karbon-Gabel*

Sattelstütze

  • Roadmachine 01 Premium „D" Compliance-Sattelstütze

Rahmen Technologie

  • Tuned Compliance Concept mit Angle Compliance Technology

Grössen

  • 6 Grössen: 47 / 51 / 54 / 56 / 58 / 61

Rahmen Gewicht

  • 920g (54cm)**

Gabel Gewicht

  • 390g

Sattelstütze Gewicht

  • 160g

Integration

Cockpit

  • Integrated Cockpit
  • IC-Vorbau und IC-Gabel

Rahmen

  • Internes DTi Kabelmanagement
  • Ins Unterrohr integrierte Kettenführung
  • Integrierte Sattelklemme

Bremse

  • Integrierte Vorderbremsaufnahme

In der Sattelstrebe montierter Akku (nur Di2)

Technische Details

Rahmen

  • 12 x 142 mm Steckachs (Shimano Standard)

Gabel

  • 12 x 100 mm Steckachse (Shimano Standard)
  • Konisches Steuerrohr von 1-1/8" auf 1-1/2"

Sattelstütze

  • 15 mm Versatz

Tretlager

  • PF86

Bremsen

  • Flat Mount Standard 140mm oder 160mm (F&R)***

Antrieb

  • Umwerfer mit Anlötsockel
  • Austauschbares ACE Technology-Schaltauge

Reifen

  • 30 mm maximale Breite****

Technologie:

Tuned Compliance Concept

  • Steifigkeit und Nachgiebigkeit - jeweils genau da, wo sie gebraucht werden.

DTi - Dual Transmission Integration

  • Ästhetische Gesichtspunkte sollten nicht an letzter Stelle stehen. Mit DTi sehen die BMC-Rahmen genau so aus, wie wir die Präzisionsmaschinen entworfen haben - ganz egal, welche Antriebsvariante verbaut ist.

Spezifikationen:

  • Rahmen: Roadmachine 01 - Tuned Compliance Concept
  • Rohrsatz: TCC 01 Premium Carbon, Angle Compliance Technology
  • Grössen: 47 / 51 / 54 / 56 / 58 / 61
  • Gabel: Roadmachine 01 Premium Carbon, Integrated Cockpit, Disc-specific
  • Gänge: 2x11
  • Kurbelsatz: Shimano Ultegra, 50-34T
  • Kassette: Shimano Ultegra, 11-32T
  • Kette: Shimano Ultegra
  • Umwerfer: Shimano Ultegra
  • Schaltwerk: Shimano Ultegra
  • Schalthebel: Shimano ST-RS685, Hydraulic
  • Bremsen: Shimano BR-RS805 / SM-RT81-SS Rotors (160/140)
  • Lenker: BMC RAB 02
  • Vorbau: BMC ICS 01 - Integrated Cockpit Design
  • Sattelstütze: Roadmachine 01 "D" Premium Carbon, 15mm offset
  • Sattel: Fizik Aliante R7, manganese
  • Naben: DT Swiss R32 Spline, Thru Axle (12mm)
  • Felgen: DT Swiss R32 Spline
  • Reifen: Continental GP4000S II, 25mm
  • Farbe: White Blue
Ein Bike für alle FälleVon wem stammt noch gleich der Ausspruch, man könne schliesslich nicht alles haben? Egal - denn wir sind ohnehin anderer Meinung! Dank der neuesten Überarbeitung unseres Compliance Concepts bringt dieses Bike die Grenzen der traditionellen Rennradkategorien ins Wanken. Von Kopf bis Fuss - oder besser gesagt: von Achse zu Achse - ist die neue Roadmachine vollgepackt mit den fortschrittlichsten Technologien. Aus welchem Winkel man es auch betrachtet: dieses Bike verspricht Geschwindigkeit! Es ist leicht, elegant und besticht durch eine unglaublich integrierte Optik. Die brillante Pedaliereffizienz und eine exakt abgestimmte vertikale Nachgiebigkeit für legendäre Tage im Sattel lassen keine Wünsche offen; dieses Bike hat... nun ja: alles.

Highlights:
Den eigens für dieses Bike entwickelten Integrated Cockpit Vorbau gibt es in 5 Längen (90, 100, 110, 120, & 130 mm), um dem Fahrer seine individuell perfekte Sitzposition zu ermöglichen.
Der eigens entwickelte Flat Mount-Bremssattel der Roadmachine für 140 mm bzw. 160 mm Scheiben sorgt für maximale Integration und ein elegantes Design.
Eine neue D Compliance-Sattelstütze bleibt durch ein cleveres, voll integriertes Klemmsystem an Ort und Stelle.
Das Tuned Compliance Concept und die Angle Compliance Technology wurden überarbeitet und bieten so absolute High-Tec-Performance und ein ausgewogenes Fahrgefühl.

Konzept:
Nachgiebig

Die Überarbeitung des Tuned Compliance Concepts für unsere neuen Bikes hat unser Forschungs- und Entwicklungsteam ganz schön auf Trab gehalten; die Roadmachine bildet hierbei keine Ausnahme. Die Kombination aus modernster Laufradtechnologie und einer unterstützenden Geometrie bietet eine ausgewogene Nachgiebigkeit für lange Tagesausfahrten.

Sexy

Bikes sollten immer mindestens so gut aussehen, wie sie sich anfühlen, wenn du im Sattel sitzt - alles andere würde unseren Schweizerischen Design-Anspruch beleidigen. Die Roadmachine ist die ästhetische Verschmelzung eines klassischen Looks mit hochinnovativer Spitzentechnologie für bahnbrechenden Komfort und maximale Geschwindigkeit.

Effizient

Komfort darf jedoch nicht zu Lasten von Leistung gehen - Kompromisse dieser Art sind für uns nicht akzeptabel. Die neue Roadmachine wurde als eines der schnellsten High-Performance Rennräder auf dem Markt entwickelt, völlig unabhängig von seiner Kategorie.

Integriert

Die Grenzen zwischen Sichtbarem und Unsichtbaren verschmelzen bei der neuen Roadmachine. Doch lass dich davon nicht in die Irre führen - die Technologien sind höchst funktionell, auch wenn sie nicht sofort ins Auge springen! Das branchenweit einmalige Integrated Cockpit lässt alle Kabelstränge und -hülsen verschwinden. Endlich keine Service-Albträume mehr! Klar, durchdacht und unaufgeregt... Schweizer Understatement eben.

Rahmenset

Rahmen
Roadmachine 01 Premium Karbon-Rahmen

Gabel
Roadmachine 01 Premium Karbon-Gabel*

Sattelstütze
Roadmachine 01 Premium D Compliance-Sattelstütze

Rahmen Technologie
Tuned Compliance Concept mit Angle Compliance Technology

Grössen
6 Grössen: 47 / 51 / 54 / 56 / 58 / 61

Rahmen Gewicht
920g (54cm)**

Gabel Gewicht
390g

Sattelstütze Gewicht
160g

Integration

Cockpit
Integrated Cockpit
IC-Vorbau und IC-Gabel

Rahmen
Internes DTi Kabelmanagement
Ins Unterrohr integrierte Kettenführung
Integrierte Sattelklemme

Bremse
Integrierte Vorderbremsaufnahme

In der Sattelstrebe montierter Akku (nur Di2)


Technische Details

Rahmen
12 x 142 mm Steckachs (Shimano Standard)

Gabel
12 x 100 mm Steckachse (Shimano Standard)
Konisches Steuerrohr von 1-1/8 auf 1-1/2

Sattelstütze
15 mm Versatz

Tretlager
PF86

Bremsen
Flat Mount Standard 140mm oder 160mm (F&R)***

Antrieb
Umwerfer mit Anlötsockel
Austauschbares ACE Technology-Schaltauge

Reifen
30 mm maximale Breite****

Technologie:

Tuned Compliance Concept

Steifigkeit und Nachgiebigkeit - jeweils genau da, wo sie gebraucht werden.

DTi
Dual Transmission Integration

Ästhetische Gesichtspunkte sollten nicht an letzter Stelle stehen. Mit DTi sehen die BMC-Rahmen genau so aus, wie wir die Präzisionsmaschinen entworfen haben - ganz egal, welche Antriebsvariante verbaut ist.

Spezifikationen:

Rahmen: Roadmachine 01 - Tuned Compliance Concept
Rohrsatz: TCC 01 Premium Carbon, Angle Compliance Technology
Grössen: 47 / 51 / 54 / 56 / 58 / 61
Gabel: Roadmachine 01 Premium Carbon, Integrated Cockpit, Disc-specific
Gänge: 2x11
Kurbelsatz: Shimano Ultegra, 50-34T
Kassette: Shimano Ultegra, 11-32T
Kette: Shimano Ultegra
Umwerfer: Shimano Ultegra
Schaltwerk: Shimano Ultegra
Schalthebel: Shimano ST-RS685, Hydraulic
Bremsen: Shimano BR-RS805 / SM-RT81-SS Rotors (160/140)
Lenker: BMC RAB 02
Vorbau: BMC ICS 01 - Integrated Cockpit Design
Sattelstütze: Roadmachine 01 "D" Premium Carbon, 15mm offset
Sattel: Fizik Aliante R7, manganese
Naben: DT Swiss R32 Spline, Thru Axle (12mm)
Felgen: DT Swiss R32 Spline
Reifen: Continental GP4000S II, 25mm
Farbe: White Blue


Wir machen "excitement research" bei der Bicycle Manufacturing Company. Erlebnisforschung. Wir glauben nicht an Konventionen. Wir gehen andere Wege. Nicht um anders zu sein, sondern um das Richtige zu tun. Das Richtige, um den Fahrern unserer Räder das ideale Fahrerlebnis und den meisten Spaß zu bereiten. In der Stadt, im Rennen oder auf den Trails.
Bei BMC bedeutet Forschen und Entwickeln auch, ständig neu in Frage zu stellen. Das ist ein unverzichtbarer Teil der BMC-Philosophie. Nur Querdenker kommen woanders an als der Strom. Wie können wir Design und Funktion zur Eigenständigkeit verbinden? Warum nicht ein reinrassiges Rennrad mit Komfortaspekten entwickeln? Warum nicht High-End-Räder in der Schweiz produzieren? In Frage stellen heißt auch, erzielte Ergebnisse nach höchsten Teststandards zu überprüfen: Das Bike wird härtesten Test ausgesetzt, um danach aufgrund der Rückmeldung von Fahrern wie Cadel Evans, dem Straßenweltmeister 2009 oder Roger Rinderknecht, einem der besten Fourcrosser der Welt, weiter im Detail entwickelt zu werden. Das Alles mit Schweizer Gründlichkeit und Genauigkeit.
BMC denkt global und handelt in der Schweiz. Und zwar am Standort Grenchen, jenem Platz, an dem die Uhrenwerke gemacht werden, die den Begriff Schweizer Präzision mit Leben füllen. Diese Präzision und die Liebe zum Detail spiegelt sich auch in unseren Bikes wider.

Wir bauen und entwickeln Räder. Und zwar nicht irgendwelche. BMC baut einzigartige Räder. Man kann sogar behaupten, ein BMC erkennt man, wenn man keine Farbe und keinen Namen auf dem Rahmen als Hinweis hat. Das Design von BMC hat eine eigenständige Sprache. Weit weg von der Austauschbarkeit des heutigen Marktes.
Wir sind im Schweizer Jura zuhause. Bei BMC gibt es nicht Einen, der nicht Trails herunteroder Pässe hinauffliegt, der entweder Triathlon-Distanzen überwindet oder Pumptracks durchpflügt. Wir wissen, wovon wir reden. Wir leben es.
Für Menschen, die es lieben, wenn Dinge funktionieren. Wenn man mit der Lupe herangehen kann und Liebe zum Detail entdeckt. Für Ästheten, die gutes Design lieben. Für Individualisten, die einen Hang zur Perfektion haben. Wie wir.