Assos Equipe RSR BIB Shorts S9 black series

Artikel-Nr.:  A14037
Assos Equipe RSR BIB Shorts S9 black series - Bild 1
Assos Equipe RSR BIB Shorts S9 black series - Bild 2
Assos Equipe RSR BIB Shorts S9 black series - Bild 3
Assos Equipe RSR BIB Shorts S9 black series - Bild 4
Assos Equipe RSR BIB Shorts S9 black series - Bild 1Assos Equipe RSR BIB Shorts S9 black series - Bild 2Assos Equipe RSR BIB Shorts S9 black series - Bild 3Assos Equipe RSR BIB Shorts S9 black series - Bild 4
Wählen Sie jetzt die gewünschte Variante:
Groesse
(bis )
EUR
-%
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
Stueck
Verfügbarkeit:(Lieferzeit: )
Zusatzkosten:
Versandkostenfreie Lieferung
  • Beschreibung

Wir haben dieses Design ganzheitlich von Grund auf neu entwickelt und landeten schließlich bei den 160 Gramm leichten Equipe RSR-Trägershorts S9 – die leichtesten, komfortabelsten Trägershorts, die unser ASSOS-Textillabor jemals verlassen haben.

Um Trägershorts zu kreieren, die die höchstmögliche Leistung erbringen, mussten wir das Konzept als Ganzes überdenken und die Komponenten, die keinen Beitrag zu unserem primären Ziel leisteten, beseitigen. Unser primäres Ziel war dabei, das noch unerreichte Level, an dem Geschwindigkeit und absoluter Komfort eins werden, zu erreichen. Mission erfüllt. Darf ich Ihnen vorstellen? Die Equipe RSR-Trägershorts S9.

In den härtesten Rennumgebungen haben wir festgestellt, dass selbst die am weitesten entwickelten Einsätze nur so gut sind wie der Rahmen, der sie stützt. Denken Sie an die Abnutzung, der ein Paar Shorts eines WorldTour-Fahrers auf tagtäglicher Basis ausgesetzt ist: offensives Fahren um Kurven, abrupte Wechsel zwischen verschiedenen Straßenoberflächen, konstante Wechsel zwischen Fahren im Sitzen und Stehen sowie Stunden, die damit zugebracht werden, die Körperposition neu anzupassen. All dies beeinflusst die Gestaltung der Shorts und die Art und Weise, wie der integrierte Einsatz funktioniert, sowie letztlich auch den Komfort, den sie Ihnen bieten können.

Damit wir diese Einflüsse auch ohne das zusätzliche Hinzufügen von Gewicht effektiv minimieren können, haben wir uns für dieses RSR-Projekt zunächst mit dem Material selbst beschäftigt. Wir dachten uns, dass wir auf dem richtigen Weg wären, wenn wir ein neues Material kreieren würden, das die perfekte Mischung aus kompressivem Halt, Beständigkeit, weichem Material und dem geringsten Gewicht in sich vereinen würde. Unser brandneues Type.701kompressor-Material, der Nachfolger des hochgelobten S7 Campionissimo kompressor-Materials, ist genau das: ein komplex gewebtes Material, das in allen Bereichen überzeugt. Es besteht aus unglaublich dünnem Garn mit enormer Elastizität, in einer Webart, die beinahe frei von Reibung ist und Ihnen somit hervorragenden Komfort bietet, während die Muskeln optimal unterstützt werden. Mit anderen Worten: das Type.701-Material wird zu Ihrer zweiten Haut und bietet Ihnen überragenden Halt, Luftaustausch sowie ein seidig-weiches Tragegefühl entlang der Lendenwirbelsäule sowie den Oberschenkeln.

Dem Material ist die erste Phase des A-Lock Engineering zu verdanken, unser neues stabilisierendes System stehend aus neuen Verfahrenstechniken, die gleichzeitig die Shorts stabilisieren und den Einsatz an Ort und Stelle halten. Das Muster stand als nächstes auf unserer Liste. Während die S7-Generation mit vier Einsätzen kreiert wurde, kommen in der S9-Generation nur zwei Einsätze zum Tragen: der primäre „Schmetterlingseinsatz", der die Beine vollständig umschmeichelt und an der Rückseite zu unserer neuen ergoBox-Struktur konvergiert. Das Design hindert den Einsatz effektiv daran, zu verrutschen und bietet Ihnen ein unglaublich bequemes Modell, das in Kombination mit dem Type.701-Material den besten clickFit erzielt, den wir jemals entwickelt haben. Sie werden feststellen, dass wir die rollBar, die wir in der RS-Version verwendet haben, in diesem Modell nicht verarbeitet haben, sodass wir etwas mehr Gewicht einsparen konnten, und uns ganz und gar auf die haltgebenden Eigenschaften des Materials konzentrieren konnten, die diese Shorts zusätzlich stabilisieren. Die Träger wurden unter Verwendung von kalibriertem Stretch ebenfalls neu designt, während die Rückseite zusätzlich mit einer einzelnen Partie aus elastischem Material versehen wurde, das über sich selbst gefaltet wurde und eine A-Form am Rücken bildet. Um ein erhöhtes Maß an Stabilität zu gewährleisten, bietet es einen kurzen, vertikalen Stretch. An der Vorderseite wurde zur Herstellung ein flexibleres Material verarbeitet, das mit einem antibakteriellen Carbon-Gewebe überzeugt und auf diese Weise Feuchtigkeit ableitet und flach aufliegt.

Bei dem Einsatz haben wir uns auf ein einziges, rennbasiertes Konzept konzentriert, das sich aus unserem bewährten Equipe Evo entwickelt hat und uns die Freiheit gibt, erneut darüber nachzudenken, was bei einem optimierten Einsatz für Rennen am allerwichtigsten ist. Wir haben die allgemeine Grundfläche reduziert, um zusätzliches Gewicht einzusparen, und haben anschließend den superAir microShock-Schaum mit 3D waffle sowie unser kraterCooler-System implementiert, um den Luftaustausch zu erhöhen und haben zudem weitere Maßnahmen ergriffen, den Einsatz an der Rückseite mit unserem patentierten, horizontalen Stabilisator zu fixieren. Das Ergebnis? Absoluter ASSOS-Komfort, den Sie kennen und lieben gelernt haben, noch stabilisierter als je zuvor.

Key Features

  • A-Lock Engineering: Das S9 racingFit-System vereint neue Materialien und Methoden ineinander, die zusammen dafür sorgen, dass die Shorts stabilisiert werden und der Einsatz nicht verrutscht.
  • Schmetterlingsmuster: Der primäre Materialeinsatz umschmeichelt die Rückseite der Lendenwirbelsäule und Beine und läuft an der Rückseite zusammen. Die geringere Verwendung von Nähten bedingt einen einheitlicheren Halt, weniger Gewicht sowie verbesserten Komfort.
  • Type.701kompressor-Material: Ein patentiertes Gewebe, das speziell für kompressiven Halt und Komfort entwickelt wurde, mit einem Material, das wie eine zweite Haut sitzt. 160 g/m2, USF 50+, eingefärbte Fäden mit eingearbeitem odorControl, maximale Verschleißbeständigkeit, Reduktion von Reibung, wasserabweisend und optimales Wärmemanagement. Eine angepasste Verlängerung an der Vorderseite sorgt für zusätzlichen Komfort.
  • ergoBox: Ein quadratförmiges Muster, dass den Einsatz an der Rückseite effektiv umrahmt und so für zusätzliche Stabilität sorgt.
  • Carbon Xbib: Eine einzelne Partie bestehend aus elastischem Material, das über sich selbst gefaltet wurde und so einen haltgebenden A-förmigen Rahmen bildet, der einen kurzen vertikalen Stretch an der Rückseite bietet. Über der „X"-Kreuzung wurde ein flexibleres Material verwendet, das aus einem antibakteriellen Carbon-Gewebe besteht und Feuchtigkeit ableitet, während es an der Vorderseite flach aufliegt.
  • zeroWaist: Ein offenkantig verarbeiteter Rand mit versiegelten Nähten, wodurch er für den wohl geschmeidigsten Übergang zwischen Körper und Material sorgt. Mehr Komfort, weniger Druckgefühl.
  • Ultralight Leg Grippers: Ein leichtes Silikon wurde in den Beinabschluss eingewoben, sodass sich das Material auch ohne exzessiv Druck auszuüben, nicht hochschiebt und die Shorts an Ort und Stelle bleiben.
  • 30 % weniger Nähte: Im gesamten Modell wurden flachere und insgesamt weniger Nähte verwendet, sodass es komfortabler ist und mit weniger Gesamtgewicht (160g) überzeugt.
  • mod.Dep S9 Basalt: Antibakterielle Oberschicht aus Mikrofaser in einer grauen Farbpalette aus 3D Basalt – eine Hommage an den Lavastein, der uns Kraft, Stabilität und Mut verleiht.
  • superAir microShock-Schaum: Ein leichter, offenzelliger Schaum aus einer schockabsorbierenden Mischung, die zu seiner ursprünglichen Position zurückkehrt und den Zwischenraum jedes Mal dann füllt, wenn sich Ihre Fahrposition aufgrund der Gewichtsverlagerung im Sattel verändert.
  • 3D waffle: Ein patentierter, dreilagiger, perforierter Schaum, der die Atmungsaktivität erhöht und überschüssiges Gewicht eliminiert.
  • Oberflächenverkleinerung: Die Grundfläche des Einsatzes wurde gegenüber anderen Equipe Evo-Designs reduziert, um überschüssiges Gewicht einzusparen.
  • goldenGate: Eine patentierte Verfahrenstechnik, die die Nähte an den beiden seitlichen Einsätzen unterbricht und so eine dreidimensionalere Bewegungsfreiheit in dieser sensiblen, sich immerzu in Bewegung befindlichen Partie ermöglicht.
  • Horizontaler Stabilisator: Eine patentierte, zentral gelegene Masche, die die Rückseite des Einsatzes am äußeren Material sichert und so ein Verrutschen während des Fahrens verhindert.
  • kraterCooler: Ein System aus kleinen Löchern an der Vorderseite, die den Luftaustausch fördern, sodass die sensiblen Bereiche Ihres Körpers gekühlt werden.

 

MATERIAL 68% Polyamid, 32% Elasthan

"Qualität ist niemals ein Zufall, sondern immer das Ergebnis intelligenter Bemühungen.”
John Ruskin 1819-1900, englischer Kritiker und Sozialtheoretiker
ASSOS-Produkte sind Hightech-Produkte, wir verwenden nur die besten, modernsten Materialien und Produktionsverfahren.
Um das Potential der ASSOS-Produkte voll ausschöpfen zu können und ihre Lebensdauer zu maximieren, sollten Sie sich mit Liebe und Sorgsamkeit der Pflege Ihrer ASSOS-Produkte widmen.
Bitte befolgen Sie unsere Empfehlungen zum Tragen der ASSOS-Textilien sowie zur Pflege und Wäsche auf dieser Webseite. Sollte wider Erwarten doch einmal ein Problem auftreten, so helfen wir Ihnen gerne weiter, alle Informationen hierzu finden Sie unter „ASSOS-Service bei Garantie- & Reparaturfällen“.
Denn wir, bei ASSOS, möchten nur eines: dass Sie ein glücklicher Radfahrer sind.