Dieser Shop verwendet Cookies. Wenn Sie auf dieser Seite bleiben stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien zu. Ich stimme zu

BMC Teamelite 01 XX1 Super Red 2016

Artikel-Nr.:  A10434
BMC Teamelite 01 XX1 Super Red 2016 - Bild 1
BMC Teamelite 01 XX1 Super Red 2016 - Bild 2
BMC Teamelite 01 XX1 Super Red 2016 - Bild 3
BMC Teamelite 01 XX1 Super Red 2016 - Bild 4
BMC Teamelite 01 XX1 Super Red 2016 - Bild 5
BMC Teamelite 01 XX1 Super Red 2016 - Bild 1BMC Teamelite 01 XX1 Super Red 2016 - Bild 2BMC Teamelite 01 XX1 Super Red 2016 - Bild 3BMC Teamelite 01 XX1 Super Red 2016 - Bild 4BMC Teamelite 01 XX1 Super Red 2016 - Bild 5
UVP:2)
 5.999,00 EUR(inkl. MwSt.)
Bei uns sparen Sie somit
 bis 34 %
Hersteller: BMC
Wählen Sie jetzt die gewünschte Variante:
Groesse
Verfügbarkeit:
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
Stueck
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
Zusatzkosten:
Sperrgut

Die Hochleistungsdisziplin des Cross-Country hat sich buchstäblich zu einem Rennen zum Gipfel entwickelt. Erbarmungslose Sprints ins Ziel, die auch die Härtesten an den Rand der Erschöpfung treiben, bieten nur dann eine Chance auf den Sieg, wenn sie auf Bikes mit maximaler Effizienz und minimalem Gewicht gemeistert werden. Vertikale Nachgiebigkeit war dabei bisher Luxus.

Mit dem 2016 BMC Teamelite 01 ist ein neuer Höhepunkt in der Evolution der XC Bike Performance erreicht.

Sein einzigartiges Zusammenspiel von Effizienz, Traktion und Technologie, wirkt Ermüdungserscheinungen durch mehr Nachgiebigkeit entgegen setzt neue Industriestandards.

Konzept:

nachgiebig

Die unglaublichen Errungenschaften auf dem Gebiet der Kohlefasertechnik, genannt Micro Travel Technology (MTT), liefert die für das Cross-Country-Rennen perfekte Nachgiebigkeit des hinteren Rahmendreiecks.

leicht

Bei einem Weltcup Rennen hat nur der eine Chance, der technische Vorteile zu maximieren weiss, und ein 1kg schwerer Rahmen ist da der beste Ausgangspunkt. Herausragende Innovationen in der Kohlefasertechnik machen diesen Rahmen zu einer in der Industrie und im Rennen führenden Maschine.

effizient

Cross-Country Rennen erfordern maximale Effizient im Wiegetritt, um Anstiege hinaufzuknallen, Wendigkeit um in Abfahrten die richtige Linie zu finden und perfekte Kraftübertragung um ohne zu Zögern ins Sprintfinale eingreiffen zu können.

geschwindigkeit

Der schnellste Weg um Hindernisse herum? Einfach drüber fahren! Dass 29er Räder am schnellsten sind, steht ausser Frage. All unsere XC-Bikes sind mit BWC-Geometrie und 29er Rädern ausgestattet.

Details:

rahmen

  • MTT Rahmen und Sattelstütze, beide Vollkarbon
  • BWC-29er-Geometrie
  • Rahmengewicht: 1080 g
  • Steckachse mit 142 mm Einbaubreite

tretlager

  • BB92 Shimano press-fit

integration

  • DTi interne Kabelführung
  • Kettenfänger im Unterrohr integriert

konifiziertes steuerrohr

  • 1–1/8" bis 1–1/2"

natural-born postmount

  • Auf 140 mm Bremsscheibendurchmesser ausgelegt
  • Maximal erlaubter Bremsscheibendurchmesser 160 mm

rahmengrössen

  • 5 Grössen: XS/S/M/L/XL (Details siehe Geometrietabelle)

Technologie:

Micro travel technology

Der Micro Travel Technology (MTT) von BMC geht eine langjährige Entwicklung modernster Crosscountry-Technologie voraus. Zwei Jahre lang arbeiteten die innovativen Verbundstoffingenieure des Impec Lab an der Entwicklung und Perfektionierung der Systemfunktion und -leistung.

Big Wheel Concept

Eine durchdachte Geometrie und Cockpitgestaltung machen unsere Twentyniner wendig, stabil und unglaublich effizient.

Spezifikationen:

  • Rahmen: Teamelite 01 29 - Micro Travel Technology
  • Rohrsatz: 01 Premium Carbon, Tuned Compliance Concept, DTi
  • Grössen: XS / S / M / L / XL
  • Gabel: Fox 32 Float Factory Series FIT4 Kashima Remote 100mm
  • Gänge: 1x11
  • Kurbelsatz: SRAM XX1, 30T
  • Kassette: SRAM XX1, 10-42T
  • Kette: SRAM PC-X1
  • Schaltwerk: SRAM XX1
  • Schalthebel: SRAM XX1
  • Bremsen: Shimano XTR Race (160/160)
  • Lenker: BMC MFB 01 720mm Carbon
  • Vorbau: BMC MSM 02
  • Sattelstütze: TCC 01 Premium Carbon Compliance Post, 5mm offset, 27.2mm
  • Sattel: Fizik Tundra M5 K'ium
  • Naben: DT Swiss XR 1501 Spline ONE
  • Felgen: DT Swiss XR 1501 Spline ONE
  • Reifen: Continental Race King 29x2.2
  • Farbe: Super Red
Die Hochleistungsdisziplin des Cross-Country hat sich buchstäblich zu einem Rennen zum Gipfel entwickelt. Erbarmungslose Sprints ins Ziel, die auch die Härtesten an den Rand der Erschöpfung treiben, bieten nur dann eine Chance auf den Sieg, wenn sie auf Bikes mit maximaler Effizienz und minimalem Gewicht gemeistert werden. Vertikale Nachgiebigkeit war dabei bisher Luxus.
Mit dem 2016 BMC Teamelite 01 ist ein neuer Höhepunkt in der Evolution der XC Bike Performance erreicht.

Sein einzigartiges Zusammenspiel von Effizienz, Traktion und Technologie, wirkt Ermüdungserscheinungen durch mehr Nachgiebigkeit entgegen setzt neue Industriestandards.

Konzept:

nachgiebig

Die unglaublichen Errungenschaften auf dem Gebiet der Kohlefasertechnik, genannt Micro Travel Technology (MTT), liefert die für das Cross-Country-Rennen perfekte Nachgiebigkeit des hinteren Rahmendreiecks.
leicht

Bei einem Weltcup Rennen hat nur der eine Chance, der technische Vorteile zu maximieren weiss, und ein 1kg schwerer Rahmen ist da der beste Ausgangspunkt. Herausragende Innovationen in der Kohlefasertechnik machen diesen Rahmen zu einer in der Industrie und im Rennen führenden Maschine.
effizient

Cross-Country Rennen erfordern maximale Effizient im Wiegetritt, um Anstiege hinaufzuknallen, Wendigkeit um in Abfahrten die richtige Linie zu finden und perfekte Kraftübertragung um ohne zu Zögern ins Sprintfinale eingreiffen zu können.
geschwindigkeit

Der schnellste Weg um Hindernisse herum? Einfach drüber fahren! Dass 29er Räder am schnellsten sind, steht ausser Frage. All unsere XC-Bikes sind mit BWC-Geometrie und 29er Rädern ausgestattet.

Details:

rahmen

MTT Rahmen und Sattelstütze, beide Vollkarbon
BWC-29er-Geometrie
Rahmengewicht: 1080 g
Steckachse mit 142 mm Einbaubreite

tretlager

BB92 Shimano press-fit

integration

DTi interne Kabelführung
Kettenfänger im Unterrohr integriert

konifiziertes steuerrohr

1-1/8" bis 1-1/2"

natural-born postmount

Auf 140 mm Bremsscheibendurchmesser ausgelegt
Maximal erlaubter Bremsscheibendurchmesser 160 mm

rahmengrössen

5 Grössen: XS/S/M/L/XL (Details siehe Geometrietabelle)

Technologie:

Micro travel technology

Der Micro Travel Technology (MTT) von BMC geht eine langjährige Entwicklung modernster Crosscountry-Technologie voraus. Zwei Jahre lang arbeiteten die innovativen Verbundstoffingenieure des Impec Lab an der Entwicklung und Perfektionierung der Systemfunktion und -leistung.

Big Wheel Concept

Eine durchdachte Geometrie und Cockpitgestaltung machen unsere Twentyniner wendig, stabil und unglaublich effizient.

Spezifikationen:
Rahmen: Teamelite 01 29 - Micro Travel Technology
Rohrsatz: 01 Premium Carbon, Tuned Compliance Concept, DTi
Grössen: XS / S / M / L / XL
Gabel: Fox 32 Float Factory Series FIT4 Kashima Remote 100mm
Gänge: 1x11
Kurbelsatz: SRAM XX1, 30T
Kassette: SRAM XX1, 10-42T
Kette: SRAM PC-X1
Schaltwerk: SRAM XX1
Schalthebel: SRAM XX1
Bremsen: Shimano XTR Race (160/160)
Lenker: BMC MFB 01 720mm Carbon
Vorbau: BMC MSM 02
Sattelstütze: TCC 01 Premium Carbon Compliance Post, 5mm offset, 27.2mm
Sattel: Fizik Tundra M5 K'ium
Naben: DT Swiss XR 1501 Spline ONE
Felgen: DT Swiss XR 1501 Spline ONE
Reifen: Continental Race King 29x2.2
Farbe: Super Red
Für diesen Artikel gibt es auch Empfehlung
BMC Teamelite 01 XTR Di2 Stealth Black 2016 Custom
Artikel-Nr.: A10883/35798
Verfügbarkeit:(Lieferzeit: 1-2 Tage)
6.750,00 EUR
inkl. MwSt.
und zzgl. Versand
Stueck
Artikel-Nr.: A10883/35799
Verfügbarkeit:(Lieferzeit: 3-7 Tage)
6.750,00 EUR
inkl. MwSt.
und zzgl. Versand
Stueck
Artikel-Nr.: A10883/35800
Verfügbarkeit:(Lieferzeit: 1-2 Tage)
6.750,00 EUR
inkl. MwSt.
und zzgl. Versand
Stueck
Artikel-Nr.: A10883/35801
Verfügbarkeit:(Lieferzeit: 1-2 Tage)
6.750,00 EUR
inkl. MwSt.
und zzgl. Versand
Stueck
Artikel-Nr.: A10883/35802
Verfügbarkeit:(Lieferzeit: 3-7 Tage)
6.750,00 EUR
inkl. MwSt.
und zzgl. Versand
Stueck

Wir machen "excitement research" bei der Bicycle Manufacturing Company. Erlebnisforschung. Wir glauben nicht an Konventionen. Wir gehen andere Wege. Nicht um anders zu sein, sondern um das Richtige zu tun. Das Richtige, um den Fahrern unserer Räder das ideale Fahrerlebnis und den meisten Spaß zu bereiten. In der Stadt, im Rennen oder auf den Trails.
Bei BMC bedeutet Forschen und Entwickeln auch, ständig neu in Frage zu stellen. Das ist ein unverzichtbarer Teil der BMC-Philosophie. Nur Querdenker kommen woanders an als der Strom. Wie können wir Design und Funktion zur Eigenständigkeit verbinden? Warum nicht ein reinrassiges Rennrad mit Komfortaspekten entwickeln? Warum nicht High-End-Räder in der Schweiz produzieren? In Frage stellen heißt auch, erzielte Ergebnisse nach höchsten Teststandards zu überprüfen: Das Bike wird härtesten Test ausgesetzt, um danach aufgrund der Rückmeldung von Fahrern wie Cadel Evans, dem Straßenweltmeister 2009 oder Roger Rinderknecht, einem der besten Fourcrosser der Welt, weiter im Detail entwickelt zu werden. Das Alles mit Schweizer Gründlichkeit und Genauigkeit.
BMC denkt global und handelt in der Schweiz. Und zwar am Standort Grenchen, jenem Platz, an dem die Uhrenwerke gemacht werden, die den Begriff Schweizer Präzision mit Leben füllen. Diese Präzision und die Liebe zum Detail spiegelt sich auch in unseren Bikes wider.

Wir bauen und entwickeln Räder. Und zwar nicht irgendwelche. BMC baut einzigartige Räder. Man kann sogar behaupten, ein BMC erkennt man, wenn man keine Farbe und keinen Namen auf dem Rahmen als Hinweis hat. Das Design von BMC hat eine eigenständige Sprache. Weit weg von der Austauschbarkeit des heutigen Marktes.
Wir sind im Schweizer Jura zuhause. Bei BMC gibt es nicht Einen, der nicht Trails herunteroder Pässe hinauffliegt, der entweder Triathlon-Distanzen überwindet oder Pumptracks durchpflügt. Wir wissen, wovon wir reden. Wir leben es.
Für Menschen, die es lieben, wenn Dinge funktionieren. Wenn man mit der Lupe herangehen kann und Liebe zum Detail entdeckt. Für Ästheten, die gutes Design lieben. Für Individualisten, die einen Hang zur Perfektion haben. Wie wir.